Fackel- und Laternenlauf 2017

Auch in diesem Jahr veranstaltet der „Bürgerverein Sage, Haast und Bissel“ einen Fackel- und Laternenumzug für „Groß und Klein und Alt und Jung“, also für die ganze Familie. Los geht es am Freitag, 03. November 2017, mit Einbruch der Dunkelheit ab 18:00 Uhr im alten Hühnerstall der Familie Grotelüschen im Roggenkamp 3 in Sage. Von dort geht es dieses Mal in Richtung Barkenshorn, über das Schulgelände zur Sager Schulstraße, dann weiter auf den Straßen Alter Kirchweg und Vor dem Esch. Danach geht es wieder über die Straße Barkenshorn zurück zum Roggenkamp, um ab 19:00 Uhr auf dem Veranstaltungsgelände von Familie Grotelüschen einzutreffen. Musikalisch wird der Zug vom Spielmannszug Großenkneten begleitet. Auch für das leibliche Wohl aller Teilnehmer wird gesorgt, es werden Bratwürste gegrillt und Getränke angeboten. Zudem können an dem Abend Fackeln vom Bürgerverein erworben werden und auf alle Laternengänger wartet eine kleine Überraschung. Unterstützt wird der Bürgerverein bei der Organisation vom Kindergarten Sage „Arche Noah“, der Freiwilligen Feuerwehr Sage und der Polizei. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Über den ein oder anderen stimmungsvoll geschmückten Wegabschnitt entlang der Fußstrecke durch die Anwohner würden sich alle Teilnehmer sehr freuen. Teilnehmer, die mit dem Auto kommen werden gebeten die extra eingerichteten Parkplätze zu nutzen.

© 2015 Frontier Theme